Audi – Fahrsicherheitszentrum Neuburg

Dsc04595 Dsc04574 Dsc04556 Dsc04584
Projekt Beschreibung

Nach intensiven Planungen und diversen Bauphasen war es im Mai 2014 endlich so weit. Das neue Audi „Driving – Experience – Center“ in Neuburg an der Donau, westlich von Ingolstadt, wurde offiziell eröffnet. In diesem eigenen Fahrerlebniszentrum bietet Audi vielfältige Trainingsangebote für Ihre Kunden und beste Testmöglichkeiten für Ihre eigenen Anforderungen. Das vielseitige Kundencenter ist das Herzstück des „Audi – Driving – Experience – Center“. Hier finden zahlreiche und verschiedenste Produktpräsentationen, Konferenzen und Firmenveranstaltungen statt.

Eine enorm große Herausforderung waren die Außenanlagen im 1. OG der Ostfassade, da diese schräg nach innen laufen mussten. Dazu kam auch noch, dass diese Anlagen eine Fläche von je ca. 13qm voll abdunklen müssen.

Hier kamen insgesamt 68 Stück Brichta 160er ZIP-Außenanlagen mit motorischem Antrieb zum Einsatz, die integriert in die moderne Glas-Fassade, auf einer Gesamtfläche von über 400 m2 für eine zuverlässige Verschattung dieses Zentrums sorgen.

 

 

Projekt Details

Die Sonnenschutz- und Verdunkelungsanlagen wurden in eine sehr moderne und filigrane Fassadenansicht integriert. Der Einbau erfolgt in einen eigens geplanten Einbauschacht. Der technische Anspruch an die Anlagen war teils sehr hoch, da der Behangverlauf schräg war und dadurch die physikalischen Grenzen sehr ausgereizt wurden.